Aktuelles von der Borussia



Gladbachs seltsame Sieglos-Serie beim Schlusslicht

Es gibt Statistiken, für die sich einfach keine nachvollziehbaren Erklärungen finden lassen. Ein Beispiel ist die seltsame Sieglos-Serie von Borussia Mönchengladbach, wenn es auswärts zum Tabellenletzten der Liga geht.

Hofmann: "Wenn das kein Elfmeter ist..."

So hatten sich die Gladbacher ihren Rückrundenstart sicher nicht vorgestellt. Beim Erzrivalen in Köln durch ein spätes Tor das Derby verloren und einen Rückschlag im Rennen um die Champions-League-Plätze kassiert. Nach Spielende war die Stimmung entsprechend im Keller, auch bei Jonas Hofmann, der nicht mit Kritik sparte und obendrein großes Unverständnis über eine Entscheidung von Schiedsrichter Felix Zwayer zeigte.

Ruthenbeck: "Wir gehen es jetzt an"

So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams...

Bilder: Held Terodde - BVB-Nullnummer

Der 18. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18 - hier finden Sie alle Bilder zu den neun Partien...

Derbysieg: Traumeinstand von Terodde

Köln ist der perfekte Rückrundenstart geglückt. Ausgerechnet im traditionsreichen Derby gegen Borussia Mönchengladbach landeten die Kölner einen Last-Minute-Sieg und schöpfen damit zugleich neue Hoffnung im Keller. Einen perfekten Einstand feierte dabei Kölns Rückkehrer Terodde.

Hecking: "Derbys - da gibt es keinen Favoriten"

Zwölf Tabellenplätze und 22 Punkte trennen Borussia Mönchengladbach und den 1. FC Köln vor dem Derby am Sonntag. Die grundverschiedenen Ausgangslagen spielen für VfL-Trainer Dieter Hecking allerdings keine Rolle - eher schon die Tatsache, dass er auf Rückkehrer Raffael setzen kann.

Gladbach plant nächstes Millionen-Projekt

Im Herbst werden im Borussia-Park der große Neubau mit Hotelkomplex und das neue Jugendinternat fertiggestellt sein. Darüber hinaus ist das nächste Millionenprojekt schon in Planung: Die Profis sollen ein neues Zuhause erhalten.

Gladbachs Personal: 5 Fragen, 5 Antworten

Das Derby rückt näher. Die Doppelschicht am Mittwoch läutet bei Borussia Mönchengladbach den Vorbereitungsendspurt vor dem Rückrundenstart ein. Vor dem Auftakt in Köln am Sonntag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beantwortet der kicker fünf wichtige Personalfragen.

So schließt das Winter-Transferfenster

Das Transferfenster ist wieder offen, den zweitteuersten Wechsel aller Zeiten gab es im Januar schon zu vermelden. Ende des Monats ist der Spuk in den meisten europäischen Ligen wieder vorbei - aber eben nicht überall. Nach China können Bundesligaprofis gar noch bis Ende Februar wechseln. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Herrlich kommt nach Schwalbe mit Geldstrafe davon

Nach seiner Schwalbe bei Leverkusens 1:0-Erfolg im DFB-Pokal-Achtelfinale in Mönchengladbach kommt Trainer Heiko Herrlich mit einer Geldstrafe davon.

Raffael: "Mr. Doppelpack" ist startklar

Die Borussia kann im Derby beim 1. FC Köln am Sonntag auf Raffael bauen. Der Brasilianer hat seine Wadenprobleme auskuriert und steigt am Mittwoch ins Mannschaftstraining ein.

Dreifacher Grifo setzt Ausrufezeichen

Mit dem 3:0 bei Ligakonkurrent Mainz 05 am Sonntag haben sich die Borussen für den Rückrundenauftakt in Köln warmgeschossen. Besonders ein Gladbacher nutzte den einzigen Test der Vorbereitung für eine Empfehlung in eigener Sache: Vincenzo Grifo. Der Flügelspieler war an allen drei Treffern beteiligt.

0:3-Niederlage zum Debüt von de Jong

Neuzugang Nigel de Jong konnte beim seinem Debüt das 0:3 von 1. FSV Mainz 05 in der Bundesliga-Generalprobe gegen Borussia Mönchengladbach nicht verhindern. Allerdings wurde der Niederländer erst nach der Pause eingewechselt, zuvor hatten Lars Stindl und Denis Zakaria die Gäste bereits mit 2:0 in Führung gebracht. Vicenzo Grifo stellte den Endstand her.

Poulsen: Kein Druck, aber sinnvoll

Borussias Jagd auf Dänen-Juwel Andreas Poulsen (18) macht deutlich: Auf der Linksverteidigerposition, seit Jahren das uneingeschränkte Hoheitsgebiet von Oscar Wendt, sollen die Weichen Richtung Zukunft gestellt werden.

Gladbach jagt Dänen-Talent Poulsen!

Borussia Mönchengladbach streckt die Fühler nach einem weiteren Talent aus. Nach kicker-Informationen arbeiten die Fohlen an einer Verpflichtung von Linksverteidiger Andreas Poulsen (18) vom dänischen Erstligisten FC Midtjylland!

Oxford-Entscheidung noch heute Abend?

Mit den Rückkehrern Jonas Hofmann und Christoph Kramer hat Borussia Mönchengladbach am Dienstag die Vorbereitung auf die Rückrunde aufgenommen. Hinter den Kulissen wird um die Verpflichtung von Reece Oxford gekämpft. Eine Entscheidung fällt womöglich noch heute Abend.

Oxford-Verbleib oder Suche nach einer Alternative?

Am 2. Januar startet Borussia Mönchengladbach in die Rückrundenvorbereitung. Bis dahin will Sportdirektor Max Eberl Klarheit, ob Reece Oxford weiter für die Fohlen spielen kann - oder sich notfalls nach einer anderen Lösung umschauen.

West Ham beordert Gladbachs Oxford sofort zurück

Neue Wende im Fall Reece Oxford. Der Engländer wird noch in diesem Winter seine Zelte bei Borussia Mönchengladbach wieder abbrechen. Denn West Ham United beordert den 19-Jährigen mit sofortiger Wirkung zurück - dank einer Vertragsklausel. Die Fohlen wollen aber weiterhin um das Defensivtalent kämpfen.

Leipzig: Kein Kontakt zu Gladbachs Oxford

Borussia Mönchengladbach signalisierte West Ham United zuletzt Interesse an einer dauerhaften Verpflichtung des bislang nur ausgeliehenen Reece Oxford (19). Kommt nun RB Leipzig ins Spiel?

Stefes: Abschied nach 31 Borussen-Jahren

Für Manfred Stefes (50) beginnt am 1. Januar eine neue Zeitrechnung. Zum Jahreswechsel endet sein Vertrag bei Borussia Mönchengladbach, es heißt Abschied nehmen nach insgesamt 31 Jahren im Dienst der Fohlen. Eine neue Aufgabe hat Stefes noch nicht. "Mein Fokus", sagt er zum kicker, "liegt zunächst einmal darauf, weiter als Co-Trainer zu arbeiten."